UNSER COTTBUS!

UNSER COTTBUS! tritt erstmals bei den Wahlen für die Stadtverordnetenversammlung am 26. Mai 2019 der Stadt Cottbus an.

UNSER COTTBUS! kümmert sich ausschließlich um die Interessen der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Cottbus! Es soll Spaß machen, hier zu wohnen!

UNSER COTTBUS! muss nicht, wie die anderen Parteien und politischen Organisationen, den Parteizentralen in Potsdam oder Berlin gehorchen oder auf diese Rücksicht nehmen. Wir sind unabhängig!

UNSER COTTBUS! ist offen für alle, die positive Veränderungen in unserer Stadt wollen.

Gesetze sind durch alle einzuhalten. Fehler zu korrigieren (z. B. aktuell Kita- und Hortgebühren).

Extremismus, egal mit welchem politischen oder religiösen Hintergrund, lehnen wir konsequent ab!

UNSER COTTBUS! setzt sich u.a. für eine unkomplizierte, bürgernahe Verwaltung, für bezahlbare Mieten, für eine effektive Wirtschaftsförderung,  für einen einladenden Nahverkehr und eine attraktive und saubere Stadt ein! Abgaben und Steuern sind auf das Notwendigste zu beschränken.

Näheres und mehr erfahren Sie in unserem Wahlprogramm!

Die zukünftige Geschäftsstelle von UNSER COTTBUS! finden Sie in der
Stadtring 4
03042 Cottbus
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UNSER COTTBUS! – UNSER ZUHAUSE!

Kandidaten:

Sven Benken

Kerstin Bußmann

Anja Dyrda

Philipp Gärtner

Livia Kolz

Maik Korn

Frank Mittag

Thomas Pomnitz

Nicole Rauer

André Rudolph

Peggy Schnell

Jürgen Siewert

Philipp Standera

Heiko Straehler-Pohl